sandra wergula hat ihren traum von einer eigenen kosmetikpraxis verwirklicht. zur praxisdekoration wünschte sie sich von einer künstlerin aquarellbilder mit kosmetikmotiven –  der beat ihres visuellen sounds war damit komponiert.